1. Einführung

  • Zunächst möchten wir betonen, dass Ihre Daten und Ihre Privatsphäre für uns von großer Bedeutung sind. Sie stellen uns Ihre Daten zur Verfügung und wir fühlen uns daher dafür verantwortlich, diese Daten mit größter Sorgfalt und Vertraulichkeit zu behandeln. In den folgenden Richtlinien beschreiben wir klar und transparent, wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden und verarbeiten.
  • Durch den Besuch unserer Website oder die Übermittlung von Informationen an uns stimmen Sie unseren in dieser Richtlinie festgelegten Datenschutzpraktiken zu. Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Sie können diese Richtlinie regelmäßig überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie über die neueste Version informiert sind. Änderungen dieser Richtlinie können auch über die Website oder per E-Mail mitgeteilt werden, wenn dies möglich und / oder zutreffend ist.
  • Wenn Sie weitere Fragen zu Ihren Daten und zum Datenschutz haben, können Sie uns jederzeit über die in unserem Kontaktbereich angegebenen Daten erreichen.

 

2. Wer sind wir?

Wenn wir in dieser Richtlinie auf "wir", "uns" oder "Hotel Harmony" verweisen, beziehen wir uns auf die juristische Person Jovany NV, eine Gesellschaft nach belgischem Recht mit der Firmennummer BE0479.912.448 in Gaversesteenweg 909, B-9820 Melsen, Belgien . Die Betriebsadresse lautet Hotel Harmony, Kraanlei 37, 9000 Gent, Belgien.

 

3. Allgemeine Information

Das Hotel Harmony sammelt und verarbeitet Ihre Daten im Rahmen seiner Aktivitäten. Es handelt in Übereinstimmung mit dem „Gesetz vom 08.12.1992 zum Schutz der Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten“ und gemäß der „Allgemeinen Datenschutzverordnung“, die ab dem 25. Mai 2018 in der gesamten Europäischen Union gilt.

Das Datenschutzgesetz kann online unter diesem link eingesehen werden.

 

4. Erhebung personenbezogener Daten

  • Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen eine bestimmte Person identifiziert oder kontaktiert werden kann. Um unsere Dienstleistungen zu erbringen, werden wir Informationen über Benutzer unserer Website und Gäste sammeln und verarbeiten. Daher können wir alle Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, verarbeiten, die Sie unseren Kunden oder einem Online-Reisebüro im Zusammenhang mit einer Reservierung zur Verfügung stellen.
  • Zu den von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten gehören (ohne darauf beschränkt zu sein) die folgenden Daten: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartendaten, Geburtsdatum, Aufzeichnungen unserer Interaktionen und Reiseinformationen.
  • Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange auf unseren Systemen, wie dies für den jeweiligen Service erforderlich ist oder in einem entsprechenden Vertrag, den Sie mit uns abgeschlossen haben, festgelegt ist. Wir überprüfen regelmäßig unsere Aufbewahrungsfristen für personenbezogene Daten. Möglicherweise müssen wir auch bestimmte Arten von Daten aufbewahren, um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

 

5. Wie sammeln wir Ihre Daten?

Wir sammeln personenbezogene Daten von und über Benutzer unserer Websites und die Gäste unserer Kunden über unsere Dienste.

Informationen, die Sie uns geben:

  • Dies sind Informationen über Sie, die Sie uns direkt durch einen Vertrag, über unsere Websites oder durch Telefon, E-Mail oder andere Kommunikationskanäle zur Verfügung stellen. Es enthält Informationen, die Sie angeben, wenn Sie sich registrieren, um unsere Website oder Dienste zu nutzen, wenn Sie ein Problem mit unserer Website oder unseren Diensten melden, wenn Sie einen Newsletter abonnieren und wenn Sie uns Informationen über die Natur zur Verfügung stellen einer Frage oder eines Problems.
  • Daten, die Sie zu Ihren Reservierungen und zugehörigen Informationen angeben.
  • Informationen, die wir über Sie sammeln:
    Wenn Sie unsere Website besuchen, sammeln wir automatisch:
    - Informationen zu Ihrem Besuch, einschließlich der vollständigen URL (Uniform Resource Locators), Klick-Streams zu, durch und von unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit), von Ihnen angezeigte oder gesuchte Produkte, Antwortzeiten auf der Seite, Downloadfehler, Dauer der Besuche bei Bestimmte Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion (z. B. Scrollen, Klicks und Mausklicks) und Methoden zum Scrollen von der Seite weg.
    - Technische Informationen, einschließlich der IP-Adresse (Internet Protocol), mit der Ihr Computer mit dem Internet verbunden wird, Ihrer Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browsereingabetypen und -versionen sowie Betriebssystem und Plattform;
  • Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten:
    - Persönliche Informationen, die uns von Reisebüros oder Online-Reisewebsites über die verschiedenen Cubilis-Dienste und -Module zur Verfügung gestellt werden;
    - Persönliche Informationen, die von unseren Kunden mithilfe der verschiedenen Hoteldienste und -module von Hotel Harmony bereitgestellt werden.
    - Persönliche Informationen, die von unseren Kunden über das WLAN-Netzwerk des Hotels (Wifibri Compoint) bereitgestellt werden

 

6. Was machen wir mit Ihren Daten?

Wir verwenden Informationen über Sie, um Vereinbarungen zwischen Ihnen und uns zu verwalten und um die berechtigten Interessen unseres Geschäfts zu wahren, beispielsweise die Verarbeitung der Gästedaten unserer Kunden, um Buchungen und Reservierungen zu verarbeiten.

Wir werden die Informationen, die Sie uns geben, für folgende Zwecke verwenden:

  • um Ihnen Informationen oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern;
  • unsere Verpflichtungen aus Verträgen zwischen Ihnen und uns zu erfüllen;
  • um Ihnen Informationen über andere von uns angebotene Dienste bereitzustellen, die den Diensten ähneln, die Sie bereits abonniert oder angefordert haben;
  • um Sie über Änderungen an unseren Dienstleistungen zu informieren;
  • um sicherzustellen, dass der Inhalt unserer Website auf die effizienteste Weise präsentiert werden kann.
  • Wir werden die Informationen, die wir über Sie sammeln, für folgende Zwecke verwenden:
    - für die Verwaltung unserer Websites und für interne Zwecke wie Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Forschung sowie für statistische und Umfragezwecke;
    Verbesserung unserer Website, um sicherzustellen, dass Inhalte auf die effizienteste Weise angezeigt werden;
    - im Rahmen unserer Bemühungen, unsere Website sicher zu halten.
  • Wir können Ihre Informationen auch in einer anonymisierten Form zusammenfassen, um unseren Kunden nützlichere Informationen zur Verfügung zu stellen und um zu verstehen, welche Teile der Website für Besucher am interessantesten sind.

 

7. Mit wem teilen wir Ihre Daten?

Von Zeit zu Zeit können wir strategischen Partnern, die mit Hotel Harmony zusammenarbeiten, bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, wie:

  • Hotels und Online-Reisebüros, mit denen Sie eine Reise arrangiert haben, aber nur die persönlichen Daten, die für die Bearbeitung Ihrer Buchungen erforderlich sind;
  • andere Dienstleister unserer Kunden und nur auf deren Wunsch, für die diese Dienstleister jedoch an unsere Datenschutzrichtlinie für personenbezogene Daten gebunden sind oder ähnliche vertragliche Verpflichtungen hinsichtlich der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben;
  • Im Falle einer Fusion, eines Erwerbs oder einer Form des Verkaufs einiger oder aller unserer Vermögenswerte werden personenbezogene Daten, die wir über unsere Kunden aufbewahren, zu den Vermögenswerten, die an den Käufer übertragen werden.
  • Wenn wir einen Dritten damit beauftragen, die personenbezogenen Daten einer Person in unserem Namen zu verarbeiten, ist dieser Dritte an unsere Datenschutzrichtlinie gebunden oder hat ähnliche vertragliche Verpflichtungen hinsichtlich der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
  • Wir können Ihre persönlichen Daten auch an Dritte weitergeben, um:
    - einer gerichtlichen Anordnung oder anderen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder wenn Daten von der Regierung oder einer anderen offiziellen Regierungsbehörde angefordert werden;
    - unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden;
    - Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit unseres Unternehmens, unserer Mitarbeiter, Kunden oder anderer Personen. Dies kann den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes umfassen.

 

8. Internationale Übermittlung Personen Personener Daten

Von Zeit zu Zeit können wir Ihre persönlichen Daten zu den in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecken an Lieferanten oder Dienstleister außerhalb des EWR übertragen. In diesem Fall unterliegen Ihre personenbezogenen Daten weiterhin einer oder mehreren angemessenen Schutzmaßnahmen, die in der Allgemeinen Datenschutzverordnung festgelegt sind. Dies kann die Verwendung von Musterverträgen in einer von den Aufsichtsbehörden genehmigten Form oder die Unterzeichnung einer unabhängigen Datenschutzrichtlinie durch unsere Lieferanten umfassen, die von den Aufsichtsbehörden genehmigt wurde (z. B. das US Privacy Shield-System).

 

9. Ihre Rechte

  • Sie haben das Recht, uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten nicht oder nur zu Marketingzwecken zu verarbeiten. In der Regel werden wir Sie (vor dem Sammeln Ihrer Daten) benachrichtigen, wenn wir beabsichtigen, Ihre Daten für solche Zwecke zu verwenden, oder wenn wir beabsichtigen, Ihre Daten für solche Zwecke an Dritte weiterzugeben. Sie können von Ihrem Recht Gebrauch machen, eine solche Verarbeitung zu verhindern, indem Sie bestimmte Kontrollkästchen in den Formularen aktivieren oder deaktivieren, die wir zur Erfassung Ihrer Daten verwenden. Sie können das Recht auch jederzeit über Links zum Abbestellen in unserer E-Mail-Kommunikation oder einfach durch Kontaktaufnahme mit uns ausüben (siehe Abschnitt "Kontakt").
  • Unsere Websites können von Zeit zu Zeit Links zu Websites von Partnernetzwerken, Werbetreibenden und verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinie, bevor Sie persönliche Informationen an diese Websites senden.
  • Weitere Informationen zu Ihren Rechten gemäß der „Allgemeinen Datenschutzverordnung“ finden Sie unter diesem Link.

 

10. Zugriff auf und Aktualisierung Ihrer Informationen

  • Sie haben das Recht, auf die persönlichen Daten zuzugreifen und diese einzusehen, die wir über Sie gespeichert haben. Wenn Sie dies beantragen, werden wir alles tun, um Ihnen freien Zugang und Inspektion zu ermöglichen, sofern keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen.
  • Bevor wir Ihnen oder einer anderen Person in Ihrem Namen personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, bitten wir Sie möglicherweise um einen Identitätsnachweis und möglicherweise auch um Informationen über Ihre Interaktionen mit uns, damit wir Ihre personenbezogenen Daten finden können.
  • Wir bemühen uns, genaue, vollständige und relevante persönliche Informationen für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke zu speichern. Wenn eine der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten ungenau oder veraltet ist, können Sie uns bitten, sie zu korrigieren.
  • Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn wir nicht mehr zur Verwendung berechtigt sind. Sie haben das Recht, Ihre Daten löschen zu lassen oder die Verarbeitung unter bestimmten Umständen einzuschränken. Sie haben auch das Recht, Ihre persönlichen Daten unter bestimmten Umständen übertragen zu lassen.
  • Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die Details im Abschnitt "Kontakt".
  • Sie haben auch das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde zu beschweren, wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Informationen dazu finden Sie im Abschnitt "Kontakt".

 

11. Sicherheitsvorkehrungen

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten mit größter Sorgfalt und Vertraulichkeit gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften behandeln. Wir werden alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um "Datenverletzungen" zu verhindern und die sichere Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten.

Wenn Sie andere Websites besuchen, lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen der Website, die Sie besuchen. Wir können nicht für die Datenschutzrichtlinien oder Datenschutzpraktiken anderer Websites verantwortlich gemacht werden, selbst wenn:

  • Sie haben diese externe Website erreicht, indem Sie den Links auf unserer Website gefolgt sind.
  • Sie haben unsere Website erreicht, indem Sie einem Link von einer externen Website folgen.

Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen aller von Ihnen besuchten Websites zu konsultieren und sich bei Fragen oder Bedenken zu diesem Thema an den Eigentümer dieser Website zu wenden.

12. Cookies

Die Website verwendet möglicherweise "Cookies" und andere Technologien wie "Pixel-Tags" und "Web Beacons". Diese Technologien helfen uns, einen besseren und persönlicheren Service zu bieten, indem sie uns ermöglichen:

  • Schätzen Sie die Größe und Nutzungsmuster unserer Zielgruppe.
  • Halten Sie Informationen über Ihre Präferenzen bereit, damit wir die Dienstleistungen besser auf Ihre individuellen Interessen abstimmen können.
  • beschleunigen Sie Ihre Suche; und
  • erkennen Sie, wenn Sie zur Website zurückkehren.
  • Sie können die Annahme von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser aktivieren. Wenden Sie sich an Ihren Anbieter, um Informationen zum Deaktivieren von Cookies zu erhalten. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen der Website möglicherweise nicht verfügbar sind, wenn Cookies deaktiviert sind.

 

13. Rekrutierungserklärung

  • Indem Sie uns Ihren Lebenslauf oder andere persönliche Informationen als Antwort auf eine freie Stelle oder als Teil einer spontanen Bewerbung übermitteln, bestätigen Sie, dass wir Daten wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben verwenden und übertragen dürfen.
  • Sie können uns persönliche Informationen zu Ausbildung, Beschäftigung, Kontakten, Vorlieben, beruflichen Qualifikationen und Jobs zur Verfügung stellen, wenn Sie eine Bewerbung einreichen. Wir empfehlen, dass Sie keine sensiblen persönlichen Informationen (wie Größe, Gewicht, Religion, philosophische oder politische Überzeugungen, Finanzdaten, sexuelle Orientierung, Gewerkschafts- oder Parteimitgliedschaft) in Ihrem Lebenslauf oder anderen Materialien zur Unterstützung Ihrer Bewerbung offenlegen. Soweit Sie sensible personenbezogene Daten angeben, gestatten Sie Hotel Harmony ausdrücklich, die in dieser Erklärung angegebenen Daten zu behandeln.
  • Wir werden Ihre persönlichen Daten für Rekrutierungszwecke verwenden. Wenn Ihnen eine Stelle angeboten wird oder Sie sich bei Hotel Harmony anmelden, werden wir sie für andere arbeitsbezogene Zwecke verwenden.
  • Wir können Ihre Daten auch nach Abschluss des Einstellungsprozesses aufbewahren, um Sie für einen Zeitraum von drei Jahren ab dem Datum Ihrer Bewerbung über mögliche zukünftige Möglichkeiten zu informieren. Wir können Ihre Daten jedoch zu statistischen Zwecken länger in anonymer Form aufbewahren.

 

14. Kontakt

Das Hotel Harmony verarbeitet hauptsächlich personenbezogene Daten im Namen und für seine Kunden und ist daher ein "Verarbeiter" im Sinne der "Allgemeinen Datenschutzverordnung". Sie kann per Post oder E-Mail über die folgenden Koordinaten kontaktiert werden:

  • Hotel Harmony
    Adresse: Kraanlei 37, 9000 Gent, België
    Email: info@hotel-harmony.be
    Tel.: +32 (0) 9.324.26.80
     
  • Die Datenschutzaufsichtsbehörde kann über folgende Koordinaten kontaktiert werden:
     
  • Kommission zum Schutz der Privatsphäre
    Adresse: Drukpersstraat 35 te 1000 Brussel, België
    Email: commission@privacycommission.be
    Tel.: +32 (0) 2.274.48.00
    Website: www.privacycommission.be